Go to Top
Rufen Sie mich an: 04108 415833

Weltmarktführer haben Krise gelernt

Vortrag zur Eröffnung des dritten Deutschen Kongresses der Weltmarktführer

Prof. Bernd Venohr hat den 3. Deutschen Kongress der Weltmarktführer mit einem interessanten Vortrag eröffnet. Auch Weltmarktführer sind nicht Insolvenz-immun. Professor Venohr hat Insolvenzgründe von Weltmarktführern analysiert und leitet hieraus konkrete Handlungsempfehlungen ab, um dauerhaft eine top-Weltmarktposition behaupten zu können.

Kernaussagen von Prof. Venohr:

  • Krisen gehören zum Unternehmens-Live-Cycle
  • auch Weltmarktführer müssen mit Krisen umgehen
  • langfristig erfolgreiche Weltmarktführer haben es gelernt Krisen besser zu verarbeiten
  • sie treffen Vorkehrungen, um rechtzeitig gegensteuern zu können
  • sie machen sich nicht von einzelnen Produkten oder Marktsegmenten abhängig
  • sie reflektieren ihre eigene Positionierung und ergreifen Maßnahmen, um einer gefährlichen Selbstüberschätzung entgegenzuwirken

Video

Präsentation zum Video

Vortrag Prof. Venohr 3.Kongress Deutscher Weltmarktführer

Links

Weltmarktführer Datenbank

Hidden Loser

 

 

 

 

 

 

 

 

, , , , ,

Schreiben Sie einen Kommentar